LOGIN-DATEN VERGESSEN?

KONTO ERSTELLEN

Zertifizierung für recycelte Inhalte

Die Recyclass recycelte Plastics-Rückverfolgbarkeitszertifizierung wurde eingeführt, um den Ansatz zur Bewertung des recycelten Inhalts von Produkten für Unternehmen, die Umweltaussagen machen, zu harmonisieren. Die Zertifizierung wird auf der Grundlage der Anforderungen des Prüfungsschemas erteilt und über die Qualitätsmanagementsysteme und -prozesse der Zertifizierung geregelt.

Die Zertifizierung für recycelte Inhalte zielt darauf ab, die Verwendung von recycelten Kunststoffen in Verbindungen, Produkten oder Halbzeugen anzuerkennen. Sie richtet sich an Unternehmen, die recyceltes Material verwenden und die Herkunft und Rückverfolgbarkeit ihres Materials entlang der gesamten Wertschöpfungskette gewährleisten möchten. Die Zertifizierung konzentriert sich auf die Rückverfolgbarkeit des Materials in den verschiedenen Prozessschritten, die während der gesamten Aufbewahrungskette des Materials überprüft werden müssen. Es überprüft die Berechnung der Anteile an recycelten Inhalten (vor und nach dem Verbrauch).

Die Zertifizierung wird erteilt, nachdem der Prüfer die Prüfung vor Ort erfolgreich durchgeführt hat. Die Gültigkeit des Zertifikats beträgt ein Jahr. Danach wird das Audit erneuert. Endgültige Zertifikate werden von unabhängigen anerkannten Zertifizierungsstellen ausgestellt. Um sich zertifizieren zu lassen, können Sie sich an eine der unten aufgeführten Zertifizierungsstellen wenden, die Sie durch den Prozess führen.

Weitere Informationen finden Sie im Zertifizierungsverfahren für recycelte Inhalte und in den Dokumenten des Prüfungsschema oder kontaktieren Sie uns.

RECYCLED CONTENT

Recycled Content Certification

OBEN